Analyse und Graphen
synetz-cc bei der Arbeit

Analysen

Change & Transformation

Teamentwicklung Tool

Teamentwicklung

Coaching

Change-Sparring 

„Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.“ (Paul Watzlawick)

 

Analysen

Unser Service: Passgenau!

Am Anfang eines jeden Beratungsprozesses steht für uns das Verstehen. Wir setzen uns mit der Ausgangssituation unserer Kunden auseinander. Auf der Basis unserer Erkenntnisse und Hypothesen leiten wir dann passgenaue Maßnahmen ab. Unsere Haltung: Die Welt ist zu vielfältig für Standardkonzepte aus der Schublade. Das gilt sowohl für Menschen, als auch für Teams, Bereiche oder ganze Unternehmen. Wo immer nötig und sinnvoll entwickeln wir daher maßgeschneiderte Analyseverfahren, welche die Reichweite quantitativer Methoden mit der Erkenntnistiefe qualitativer Verfahren verbinden.

Darüber hinaus greifen wir auf standardisierte und bewährte Tests und Profile zurück, wie zum Beispiel den CliftonStrength Finder® von Gallup, das Reiss Management Profile oder den MBTI. Die Erkenntnisse dienen dann als Grundlage und Ressource für den weiteren Prozess. Die Transformations-fähigkeit von Unternehmen erfassen wir mit Change.Q™. So stellen wir sicher, dass im Rahmen eines Transformations-prozesses die Stärken des Unternehmens sinnvoll genutzt und die Entwicklungsfelder bearbeitet werden können.

Seit 20 Jahren verwirklichen wir Veränderungsprozesse und Entwicklungsvorhaben – mit Erfahrung und Methoden, die zu unseren Kunden passen.

 

Change & Transformation

Miteinander Zukunft verwirklichen

DESIGNEN: Wir designen Change- und Transformations-prozesse, die zu den Bedürfnissen der Organisation passen, mit genau auf einander abgestimmten Maßnahmen und konsequenten Reflexionsschleifen. So verhindern wir Redundanzen und unerwünschte Wechselwirkungen. Durch Transparenz, Einbindung der Betroffenen und Ergebnis-orientierung stellen wir sicher, dass das Projekt nicht nur auf dem Papier vorangeht, sondern sich tatsächlich etwas entwickelt.

ENTWICKELN: Durch prozessbegleitenden Kompetenzaufbau, Identifikation und Entwicklung von Schlüsselpersonen und Innovatoren oder auch die Stärkung der Führungskräfte im Verlauf des Prozesses tragen wir aktiv zu einer Steigerung der Veränderungsfähigkeit von Organisationen bei. In dem wir in unserem Prozess ein mutiges und konstruktives Miteinander sicherstellen, schaffen wir einen Rahmen, in dem Menschen sich entwickeln und wachsen können.  

STEUERN: Gemeinsam mit dem Auftraggeber steuern wir Teilprojekte, Einzelmaßnahmen und Schlüsselpersonen um sicherzustellen, dass Meilensteine eingehalten und die erhofften Resultate erreicht werden können. Abweichungen werden so frühzeitig transparent. Notwendige Anpassungen können unmittelbar vorgenommen werden.

MODERIEREN: Im Prozess designen wir den methodischen und inhaltlichen Ablauf von Führungs-, Team- und Arbeitsworkshops und begleiten diese als ModeratorInnen. So stellen wir ein konstruktives, hierarchiefreies Miteinander sicher, wir lösen kritische Situationen auf und sorgen für die notwendige Ergebnisorientierung in den entsprechenden Arbeitseinheiten.   

Der Schlüssel zu mehr Arbeitszufriedenheit und erfolgreichen Veränderungen?

Funktionierende Teams!

 

Teamentwicklung

Leistungsgemeinschaften mit klarer Identität

Wann eine Teamentwicklung mit uns Sinn macht? Zum Beispiel wenn im Zuge von Umstrukturierungen neue Teams gebildet werden, die nun arbeitsfähig werden müssen. Wenn im Nebel des Alltags und der Umverteilung von Aufgaben das gemeinsame Ziel verschwimmt. Wenn durch eine Veränderung eine andere Form der Zusammenarbeit nötig wird oder verhärtete, unterschiedliche Interessen im Führungsteam einen Veränderungsprozess behindern. Wenn in einem Team so unterschiedliche Charaktere auf einander treffen, dass dies zu Reibereien, Stillstand oder Konflikten führt.
 

Wir entwickeln Teams zu erfolgreichen Leistungs-gemeinschaften mit klarer Identität, in dem die Stärken des Einzelnen sichtbar und für das Team nutzbar werden. Wir sorgen für Klarheit und Motivation, die häufig durch die Entwicklung und Ausrichtung auf ein gemeinsames Ziel entsteht. Über verschiedene Methoden, Theorien, Modelle und erlebnis-orientierte Übungen ermöglichen wir den Umgang mit den Themen, die das Team belasten und blockieren. Dabei orientieren wir uns immer an der konkreten Ausgangssituation und den Bedarfen des Teams und seiner Mitglieder.

Unser Ziel für Ihre Teamentwicklung

Klare Ausrichtung hin auf ein gemeinsames, motivierendes Ziel

Aufweichen zwischenmenschlicher Blockaden und Konflikte

Verantwortungsübernahme des Einzelnen für das Team

Klar kommunizierte Erwartungen an die Zusammenarbeit und Führung

Neue Perspektiven ermöglichen neue Lösungsansätze. 

 

Change-Sparring

Passgenaue Unterstützung an kritischen Stellen

Im Sparring stellen wir der/dem Sparringspartner*in unsere Change- und Transformationskompetenz, über 15 Jahre Erfahrung als Berater*innen in Veränderungsprozessen und unseren Blick von außen zur Verfügung. Gemeinsam setzen wir uns intensiv mit den vorhandenen Ideen und Ansätzen auseinander, immer mit dem Ziel, einen nachvollziehbaren und erfolgreichen Change- oder Transformationsprozess zu gestalten. Prozessbegleitend werten wir schwierige Situationen 

aus, planen die nächsten Schritte für Kommunikation und Umsetzung. Dabei bleibt der Prozess immer in der Verantwortung der Sparringspartner*in. Wir beraten, hinterfragen, challengen: persönlich oder virtuell.   

Wenn Sie die im Unternehmen vorhandene Change-Kompetenz ergänzen oder unterstützen wollen, ist das Sparring ein „schlanker“, aber wirkungsvoller Weg.

 

Unsere Ziele für Ihr Sparring

Sicherheit bei der Umsetzung von Veränderungsvorhaben.

Erweiterung des Methodenkoffers.

Ermöglichen neuer Lösungsansätze durch einen Blick von außen.

Reflexion des Veränderungsprozesses.

Lernen wir uns kennen!

Andreas Bauer

Katrin Bauer

synetz – change consulting GmbH

Andreas-Nockher-Str. 27
53844 Troisdorf

E-Mail: info(at)synetz-cc.de